nach oben
HAMMER Stores

Unsere HAMMER STORES
finden Sie hier:

Testen Sie alle Geräte
ausführlich vor Ort!

Service

HAMMER-Kundenberatung
Gerne beraten wir Sie ausführlich an unserem Expertentelefon. Haben Sie Fragen zu den Produkten oder möchten Sie telefonisch bestellen?

Unsere Fitnesstrainer und Produktberater freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre Email!

Produktberater

Telefon: 0731 974 88 518
Täglich von 9-20 Uhr
auch an Feiertagen!

Email: info@hammer.de

Service & Ersatzteile

Telefon: 0731 974 88 62
Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-14 Uhr
 

Email: service@hammer.de

+ 1 Jahr gratis Garantieverlängerung!*
Warenkorb (0)
0,00€
Fitness für zu Hause.Direkt vom Hersteller.

Fachberatung: 0731 974 88 518 (täglich 9 - 20 Uhr)

Fatburning

Ausdauertraining / Cardio
Fatburning

Fatburning

Fatburning bedeutet soviel wie Fettverbrennung und ist ein geflügeltes Wort in der Fitnessbranche. Viele möchten abnehmen, ein Sixpack bekommen oder ihren Körper straffen, Fatburning ist deshalb ein beliebtes Trainingsziel und Inhalt vieler Trainingsstunden.

Wann betreibt der Körper Fatburning? Fakt ist, dass der Körper nur dann an seine Fettreserven geht, wenn er muss. Ihr Körper nimmt also nur dann ab und verbrennt Fett, wenn Sie am Tag weniger Kalorien zu sich nehmen, als Sie verbrauchen. Diese "negative Energiebilanz" erreichen Sie z.B. indem Sie weniger Essen, mehr Sport treiben oder beides kombinieren.

Mehr Muskeln verbrennen mehr Energie

Ungefähr 60-75% des Energieverbrauchs unseres Körpers werden durch den Grundumsatz bestimmt. Selbst kleine Erhöhungen des Grundumsatzes können deshalb eine große Rolle beim Abnehmen und Fatburning spielen. Der Grundumsatz pro Tag kann durch mehr Muskeln erhöht werden. Pro Kilo Muskelmasse, schätzen Experten, verbraucht der Körper etwa 50 Kalorien mehr pro Tag. Selbst im Ruhezustand und während des Schlafens werden so mehr Kalorien und Fett verbrannt – ideal für langfristiges und nachhaltiges Fatburning.

Auch nach dem Training ist der Grundumsatz kurzfristig erhöht! Der Körper bleibt noch mehrere Stunden auf Trab, um die Kohlenhydratspeicher wieder aufzufüllen, Abfallstoffe ab- und Muskeln aufzubauen. Dieser so genannte Nachbrenn-Effekt ist beim Krafttraining größer als beim Cardiotraining und kann je nach Intensität des Trainings bis zu 72 Stunden andauern. Je mehr Muskeln dabei gefordert werden, desto stärker ist dieser Fatburning-Effekt.

Fatburning-Übungen

Für das Fatburning eignen sich besonders Übungen, die viel Energie verbrauchen. Hier gilt das Motto: ohne Schweiß, kein Preis. Am einfachsten verbrennen Sie die Kalorien durch ein Training, das mehrere, große Muskelgruppen anspricht. Allein zwei Drittel der menschlichen Muskulatur sitzen z.B. in Beinen, Po und Rücken.

Krafttraining eignet sich für das Fatburning in zweierlei Maße: erstens erhöht Krafttraining die Muskelmasse und damit den Grundumsatz, zweitens sind die Muskeln der größte Energieverschwender im Körper. Werden Sie trainiert, purzeln Kalorien und Fett.

Zum Abnehmen und Fatburning eigenen sich auch klassische Ausdauergeräte wie Crosstrainer, Heimtrainer, Ergometer, Speedbike und Laufband. Je nach Intensität können Sie hier bis zu 800 Kalorien pro Stunde verbrennen. Auf den Ausdauergeräten können Sie auch ideal Ihren Fettstoffwechsel trainieren.

Passende Heimtrainer und Ergometer für Ihr Ausdauertraining:



zurück zur Übersicht

Unsere Zahlarten

Zahlarten

Produktberater

Täglich 9 - 20 Uhr, auch an Feiertagen!