nach oben
HAMMER Stores

Unsere HAMMER STORES
finden Sie hier:

Testen Sie alle Geräte
ausführlich vor Ort!

Service

HAMMER-Kundenberatung
Gerne beraten wir Sie ausführlich an unserem Expertentelefon. Haben Sie Fragen zu den Produkten oder möchten Sie telefonisch bestellen?

Unsere Fitnesstrainer und Produktberater freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre Email!

Produktberater

Telefon: 0731 974 88 518
Täglich von 9-20 Uhr
auch an Feiertagen!

Email: info@hammer.de

Service & Ersatzteile

Telefon: 0731 974 88 62
Mo-Do: 9-16 Uhr, Fr: 9-14 Uhr
 

Email: service@hammer.de

+ 1 Jahr gratis Garantieverlängerung!*
Warenkorb (0)
0,00€
Fitness für zu Hause.Direkt vom Hersteller.

Fachberatung: 0731 974 88 518 (täglich 9 - 20 Uhr)

9 Gewohnheiten, die Sie älter aussehen lassen, als Sie es sind

Wellness & Entspannung
9 Gewohnheiten die Sie älter aussehen lassen

9 Gewohnheiten, die Sie älter aussehen lassen, als Sie es sind

Der Brunnen der ewigen Jugend wurde zwar noch nicht bis auf den Grund erforscht, doch weiß die Wissenschaft schon einiges über die Prozesse des Alterns und deren Beschleuniger. Sie können Ihren Alterungsprozess verlangsamen indem Sie neue Muster in Ihrem Alltag entwickeln.

 

1. Sie trinken zu wenig Wasser

Genug zu trinken ist eines der besten Dinge, die Sie für sich und Ihren Körper tun können. Es fördert Ihre Gesundheit in den unterschiedlichsten Bereichen. Z.B. reguliert es Ihre Verdauung, erweitert Ihre Immunfunktion, erhöht den Energiehaushalt, unterstützt Gewichtsverlust und aktuelle Studien aus den Neurowissenschaften konnten belegen, dass Wasser die mentalen Prozesse verbessert. Der große Vorteil der Ihnen Wasser bringen kann, ist seine positive Wirkung auf Ihr Aussehen. Also, trinken Sie mehr Wasser.

2. Sie benutzen keinen Sonnenblocker

Sich regelmäßig der Sonne auszusetzen lässt Ihre Haut noch schneller altern. Aber es ist nicht zu spät dagegen etwas zu tun! Personen im mittleren Alter die begonnen haben sich effektiv gegen die Wirkung der Sonne zu schützen haben einen messbaren Rückgang der Hautalterung feststellen können, dies erbrachte eine Studie der inneren Medizin. Je früher Sie sich damit beschäftigen, desto bessere Erfolge werden Sie ernten.

3. Sie waschen Ihr Gesicht nicht vor dem schlafen

Gehen Sie nicht mehr zu Bett bevor Sie nicht Ihr Gesicht gründlich gereinigt haben. Über den Tag sammeln Ihre Poren alles Mögliche was sich in der Luft befindet. Staub, Dreck, Abgasreste usw. Wenn Sie Ihre Poren nicht von diesen Rückständen befreien, werden Sie mit gereizten Hautstellen aufwachen die sich gegen die Verschmutzung wehrt. Resultat, abgesehen davon, dass der ganze Dreck früher oder später in Ihrem Körper landet ist eine unreine, picklige Haut, überfettet und ohne Glanz.

4. Sie benutzen keine Feuchtigkeitslotion

Mit ausreichender Wasserzufuhr bleiben Sie hydriert, was Ihren Körper und Ihre Haut von innen her ideal versorgt. Heutzutage kann das nicht immer ausreichen, denn unsere Haut ist heute anderen Umweltbedingungen ausgesetzt als früher. Mehr Dreck fliegt heutzutage durch die Luft, vor allem in Städten. Es geht hier nicht um eine ausgefallene, neumodische Anti-Aging-Creme die nichts weiter glättet als Ihren Geldbeutel. Sie können Ihre Haut genauso gut und ohne hunderten von Chemikalien unterstützen. Z.B. mit etwas Cocos Öl, das Sie morgens auf Ihre Haut auftragen. Das ist natürlich, billig, effektiv und frei von Chemikalien!

5. Sie essen zu viele raffinierte Produkte

Die moderne Ernährung ist eine der Hautgründe für zu rasches Altern. Der Hacken ist der überschüssige Zucker in der heutigen Ernährung! – er ist in nahezu allem was wir aus einer Verpackung oder Schachtel essen. Jeder deutsche konsumiert im Schnitt 36 kg Zucker pro Jahr! (Zuckerinfo.de). Dies führt zu Augenringen, dehydrierter Haut, Falten bis hin zu Akne. (Von den neuen Volkskrankheiten mal abgesehen). Greifen Sie nach vollwertigen, unbehandelten Produkten so oft wie möglich.

6. Sie waschen Ihre Haare jeden Tag

Durch tägliches Haare waschen entfernen Sie die natürlichen Öle und Ihr Haar wird trocken, spröde und Matt. Versuchen Sie Ihr Haar 1-2-mal die Woche mit Shampoo zu waschen. Sie werden feststellen wie Ihr Haar weicher und glanzvoller wird. Sie sollten auch nicht zu heiß duschen, um Ihre Haut und Ihr Haar vor dem Austrocknen zu schützen.

7. Sie tragen keine Sonnenbrille

Selbst mit Sonnenschutzcreme ist es wichtig auf den Hautbereich um Ihre Augen zu achten. Dort ist die haut noch empfindlicher als im restlichen Gesicht. Ohne Sonnenbrille schielen Sie öfters, was Augenfalten mit sich bringt – Ein unverkennbares Zeichen für alternde Haut.

8. Sie essen zu oft auswärts

Eine gesunde, ausgewogene, pflanzenbasierte Ernährungsweise ist der Schlüssel zu einer glänzenden und Gesunden Haut. Beim Auswärtsessen können Sie sich nie sicher sein, was genau Sie da Ihrem Körper geben und es ist meistens nicht das gesündeste, was man auswärts bekommt. Ab und an ist ok, aber Sie sollten bewusst nach vollwertigen Produkten greifen und diese als eine grundlegende Basis für Ihre Ernährung sehen. Nur diese Produkte enthalten alles, was Ihr Körper benötigt um Ihren Körper und Ihre haut zu reparieren und ideal zu versorgen. Sie werden sich besser fühlen und jünger aussehen. Je öfter Sie auswärts essen, desto weniger geben Sie Ihrem Körper diese wichtigen Produkte, sondern stopfen ihn voll mit raffinierten Fetten, Zucker und Natrium.

Studien aus dem Lancet Oncology (führendes Medizinjournal) fanden heraus, dass Menschen die eine gesunde Ernährung, regelmäßigen Sport und Stressbewältigungsstrategien folgen, Ihre Alterungsprozesse auf zellulärer Ebene messbar verlangsamten. Die Ernährung bestand aus nicht raffinierten, vollwertigen pflanzlichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und unbehandelten Getreidearten.

9. Sie essen nicht genug Fett

Einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, welche z.B. in Avocados und Nüssen enthalten sind sehr Haut-fördernd. Sie enthalten einen großen Anteil an Antioxidantien, essenzielle Fettsäuren und Vitamin E, welche eine weiche und glatte Haut fördern. Sie bekämpfen freie Radikale und zu schnelles Altern.

zurück zur Übersicht

Unsere Zahlarten

Zahlarten

Produktberater

Täglich 9 - 20 Uhr, auch an Feiertagen!