nach oben
Service

HAMMER-Kundenberatung
Gerne beraten wir Sie ausführlich an unserem Expertentelefon. Haben Sie Fragen zu den Produkten oder möchten Sie telefonisch bestellen?

Unsere Fitnesstrainer und Produktberater freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre Email!

Produktberater

Telefon: 0731 974 88 518
Täglich von 9-20 Uhr
auch an Feiertagen!

Email: info@hammer.de

Service & Ersatzteile

Telefon: 0731 974 88 62
Mo. - Fr.: 9 - 16 Uhr
 

Email: service@hammer.de

+ 1 Jahr gratis Garantieverlängerung!*

Warenkorb (0)
0,00€
Europas Grosser Fitnessgeräte-Hersteller

Fachberatung: 0731 974 88 518 (täglich 9 - 20 Uhr)

Kategorien

Fitnessfalle Alkohol

Fitnessfalle Alkohol

Alkohol und Sport - keine gute Kombination

Unter Sportlern weiß man schon lange: Wer viel Alkohol trinkt, schadet seinem Training. Aber: Was genau ist eigentlich schädlich am Alkohol und wie wirkt sich dieser auf unseren Körper aus? Viele unterschätzen die Droge Alkohol, was daran liegen mag, dass er legal ist, allgegenwärtig, überall zu haben und man in nahezu jedem sozialen Zusammenkommen damit konfrontiert wird. Diese allgemeine Akzeptanz macht den Alkohol umso gefährlicher, vor allem wenn es nicht beim Genusskonsum bleibt.

Was ist Alkohol?

Alkohol setzt sich aus der chemischen Verbindung Ethanol (H2C6O) zusammern und ist nicht nur eine Droge, sondern auch ein toxischer Nährstoff. Anders als Kohlenhydrate, Fette oder Proteine kann Alkohol vom Körper nicht gespeichert werden, weshalb er metabolisiert (verstoffwechselt) werden muss. Dieser Prozess der Verstoffwechselung hat im Organismus oberste Priorität - erst wenn der Alkohol komplett abgebaut werden konnte, kann sich der Körper um andere Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Fette und Proteine kümmern.

Auswirkungen von Alkohol auf unseren Körper und Geist

Unterbindung von Gewichtsreduktion

Purer Alkohol enthält stolze 710 Kalorien pro 100 Mililiter (zum Vergleich: Nur reines Fett hat eine ähnlich hohe Energiedichte). In einem Cocktail stecken zwischen 150 und 300, in einem Bier rund 150-200 Kalorien. Zudem wirkt Alkohol appetitanregend und das erhöhte Insulin in Deinem Blut verlangsamt die Fettverbrennung. Mischgetränke enthalten viel Zucker, wodurch der Insulinspiegel drastisch in die Höhe schießt und kurz darauf wieder sinkt - Heißhungerattacke vorprogrammiert! So enthält Alkohol einerseits selbst bereits mehr als genug Kalorien, andererseits macht er Dich hungrig und verleitet Dich so, Deinem Körper noch mehr Kalorien zuzuführen. Versuche in einer Diät also weitestgehend auf Alkohol zu verzichten.

Alkohol macht dick

Gesundheit

Alkohol hemmt nachweislich die Monozyten des Immunsystems. Monozyten sind Zellen im Blut, die - vereinfacht ausgedrückt - auf fremde Strukturen reagieren und diese zerstören. Werden sie in ihrer Funktion gestört, erhöht sich das Risiko für virale und bakterielle Infektionen.

Schlaf

Auch der Schlaf wird vom Alkohol stark beeinflusst. Die für unsere mentale und physische Erholung extrem wichtigen REM-Phasen (rapid-eye-movement) werden je nach konsumierter Menge maßgeblich gestört und unterbrochen.

Muskelaufbau und Ausdauer

Testosteron und Wachstumshormone sind hauptsächlich für den Muskelaufbau verantwortlich. Und genau hier schlägt der Alkohol zu: An den Wurzeln des Muskelwachstums. Er reduziert langfristig den Testosteronspiegel und die Wachstumshormonproduktion. Vor allem die Dauer der Folgen des Alkoholkonsums ist hier gravierend. Zum Beispiel ist die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol nach dem Alkoholkonsum bis zu 24 Stunden erhöht. Wer unter Alkoholkonsum Sport treibt, Krafttraining, Cardiotraining und sonstige körperliche Aktivitäten, erhöht die Cortisolausschüttung im Körper um bis zu 65%.

Fazit

Wer seinem Körper etwas Gutes tun möchte oder langfristige Ziele im Sport verfolgt, sollte versuchen, weitestgehend auf Alkohol zu verzichten. Aber auch hier gilt: Die Menge ist entscheidend. Wer sich ab und zu ein Feierabendbier gönnt oder mit einem Glas Wein anstößt, schadet noch nicht seiner Gesundheit. Erst der exzessive Alkoholkonsum wirkt sich negativ auf Deinen Körper aus.

Bildquelle © Fotolia: Andrey N.Cherkasov, ©terovesalainen - stock.adobe.com

Trusted Shop Kundenbewertungen für hammer.de 4.8/5.00 bei insgesamt 216 Trusted Shops Kundenbewertungen