Fitnessgeräte direkt vom Hersteller
1 Jahr gratis Garantieverlängerung*
2,8 Mio. zufriedene Kunden
Fachberatung 0731 974 88 518
schließen×
Kategorien

Sauna

Sauna

Sauna - die perfekte Erholung für Körper und Geist

Regelmäßige Saunabesuche stärken die Gesundheit und sind für beinahe jedem zu empfehlen. Wer sich nicht sicher ist, welche Art Sauna für ihn am geeignetsten ist, sollte sich vorab von einem Arzt beraten lassen! Mit dem folgenden Artikel wollen wir einen kurzen Überblick der verschiedenen Alternativen schaffen:

Finnische Sauna

Sie gehört zu den traditionellsten Formen der Sauna. Es herrscht ein trocken-heißes Klima mit Temperaturen zwischen 85°C und 88°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von nur 10% bis 30%. Das Saunabad findet - neben der Bedeutung als Körper,- und Gesundheitspflege - auch Anwendung als Unterstützung von Heilungsprozessen. Saunagänge unterstützen den Körper in seinem Bestreben, krankhafte Zustände zu überwinden. Informiere Dich aber zuerst bei einem Arzt, ob diese Form von Sauna für Dich geeignet ist.

Infrarotkabinen

Du möchtest Dir und deinem Körper etwas Gutes tun? Du suchst einen Ausgleich zum Alltag und willst Dich wieder rundum wohlfühlen?

Dafür musst du nicht mehr länger verreisen oder einen Wellness-Urlaub planen. Deine eigene Infrarotkabine (häufig auch als Infrarot Sauna oder Infrarot Wärmekabine bezeichnet) ist die perfekte Wellness-Oase und steht Dir 24 Stunden zur Verfügung. Bereits 20 Minuten Entspannung wirken wahre Wunder! Lass Dich in Deiner eigenen Infrarotkabine von Wärme, Aroma und Licht bei entspannender Musik oder einem Naturfilm verwöhnen. Eine Infrarotkabine von FinnSpa schenkt dir einen Ort in den eigenen vier Wänden, an dem Du Dich endlich jederzeit regenerieren und erholen kannst.

Dampfbad

40°C bis 45°C heißer Dampf befreit die Atemwege, aktiviert den Kreislauf auf sanfte Weise und öffnet die Hautporen. Die Haut wird zart, rein und samtweich. Die feuchte Wärme des Dampfes verbessert die Durchblutung der Atemwege. Der Dampf dringt tief in Bronchien und Lunge und führt (insbesondere durch Zusatz ätherischer Öle) zu einer Sekretlösung in den Atemwegen.

Bildquelle © Shutterstock: rj lerich