Trainingstation für zu Hause
Posted in: Trainingstipps
22 min Lesezeit 31. August 2023

Optimale Heim-Fitness: Ganzkörpertraining mit Trainingsstationen

Inhaltsverzeichnis

  • Wie du mit einer Trainingsstation gezielt Muskeln aufbaust
  • Was ist eine Trainingsstation
  • Gemeinsam zur Bestform
  • Welche Vorteile hat eine Fitnessstation für zuhause
  • HAMMER Workouts
  • Eignet sich eine Trainingsstation auch für Anfänger
  • Welche Übungen kann ich mit einer Trainingsstation durchführen
  • Worauf solltest du beim Fitnessstation kaufen achten
  • Wie viel Platz benötigt eine Trainingsstation
  • Wie finde ich die richtige Trainingsstation für mich
  • Fazit

Wie du mit einer Trainingsstation gezielt Muskeln aufbaust

Für ein effektives Krafttraining musst du nicht ins Fitnessstudio gehen. Mit einer Trainingsstation, oder auch Fitnessstation, kannst du auch zuhause Muskeln aufbauen und deine Fitness steigern. Allerdings gibt es bei der Auswahl und der Funktionalität von Fitnessgeräten große Unterschiede. In diesem Beitrag verraten wir dir daher alles, was du zum Thema Trainingsstationen wissen musst und wie du für dich die beste Wahl treffen kannst.

Was ist eine Trainingsstation?

Eine Trainingsstation ist ein Fitnessgerät für zuhause, mit dem du verschiedene Übungen aus dem Krafttraining absolvieren kannst. Anders als bei anderen (Klein)-Geräten für den Heimgebrauch oder auch im Fitnessstudio, ist dabei eine große Übungsauswahl möglich. Somit sind die allermeisten Trainingsstationen multifunktional und beschränken sich nicht auf die Ausführung einzelner Bewegungen. Vielmehr kannst du mit einer einzelnen Fitnessstation alle relevanten Kraftübungen abdecken und so differenzierte Trainingsreize setzen.

Unterscheidung nach Aufbau

Je nachdem, wie die Trainingsstation aufgebaut ist, unterscheiden wir verschiedene Arten. So besitzen Fitnessstationen wie zum Beispiel die M3 ein zentrales Sitzpolster, von dem aus du geführtes Training in Zug- oder Druckübungen sowie Beinübungen über einen Curler absolvieren kannst.  Ergänzende Seilzüge wie bei der Autark 7.0 sind dabei außen an der Station angebracht und ermöglichen zusätzlich ein freies Training.

Dagegen verfügen weitere Fitnessstationen über eine zusätzliche Hantelbank , welche zudem Brustpressen und verschiedene Rudervarianten und Kabelzugübungen ermöglicht. Bei Trainingsstationen wie der FT1 , nutzt du somit die verstellbare Hantelbank in der Trainingsstation, um verschiedene Trainingsvarianten zu absolvieren und frei nach deinen Vorstellungen deine Workouts zu gestalten.

Bei Stationen wie der Autark 10.0 sowie Freetrainern wie der FT2 lassen sich die Gewichtsblöcke der Seilzüge zudem mit einer Stange zu einer Multipresse verbinden. Somit stehen dir wirklich alle Übungen wie im Fitnessstudio zur Verfügung.

Unterscheidung nach Widerstandsart

Trainingsstationen können den Widerstand beim Krafttraining auf unterschiedliche Arten vermitteln. Wie du beim Widerstandstraining die Last bewegst, hat dabei Einfluss auf das Trainingsgefühl und gegebenenfalls die Auswahl an Zubehörteilen. So verfügen Stationen wie die die M2 über klassische Steckgewichte an einem Gewichtsblock. Damit kannst du die Gewichte besonders schnell wechseln und dir insbesondere bei Reduktionssätzen und Supersätzen wertvolle Trainingszeit sparen. Achte hierbei besonders auf die Qualität der Seilzüge und Rollen.

Alternativ dazu gibt es Plate-Loaded Systeme wie die California XP , bei der du Gewichtsscheiben als Widerstand verwendest. Damit kannst du eine sehr große Bandbreite an Gewichtseinstellungen und feinste Abstufungen vornehmen. Widerstandstraining an einer Trainingsstation mit Plate-loading ist daher für Einsteiger und Profis gleichermaßen geeignet. In diesem Fall benötigst du verschiedene Abstufungen von Gewichtsscheiben und kannst somit dein Trainingsgewicht jederzeit steigern.

Die dritte mögliche Widerstandsart einer Trainingsstationen stellt die sogenannte TNT-Technologie dar. Diese aus der Raumfahrt stammenden Zylinder vermitteln den Widerstand besonders reibungsarm und kommen vollständig ohne Gewichte aus. Für leises und gelenkschonendes Training zuhause eignen sich Fitnessstationen wie die Bio Force daher besonders gut.

Was gehört zu einer Fitnessstation dazu?

Eine Trainingsstation verfügt immer über eine Grundausstattung wie ein Sitzpolster, Kabelzüge oder eine Klimmzugstange. Je nach deinen individuellen Vorlieben und Anforderungen an dein Training, wählst du so die passende Fitnessstation für dich aus. Du kannst deine Fitnessstation jedoch durch die Ergänzung einzelner Elemente nach deinen Wünschen ergänzen. Mögliche Fitnessgeräte, die zu deiner Wunsch-Station passen sind beispielsweise eine verstellbare Hantelbank zum Beispiel für Freetrainer wie FT1 , einen erweiterbaren Gewichtsblock für Fitnessstationen wie der M1 oder Zusatzgewichte für die California XP .

Stationen wie die Bio Force gibt es zudem mit oder ohne Klimmzugstange, damit du dein Fitnessprogramm genauso wie im Fitnessstudio absolvieren kannst. Mit einzelnen Fitnessgeräten wie einem Bauch- und Rückentrainer lässt sich deine Trainingsstation zudem individuell ergänzen.

Über verschiedene Griffe und Zubehörteile kannst du zudem dein Krafttraining noch abwechslungsreicher gestalten und von einer hohen Übungsvielfalt profitieren. Diese lassen sich an allen Fitnessstationen mit Kabelzugsystem verwenden.

Eine Besonderheit stellen in diesem Zusammenhang die Trainingsstationen der Autark-Serie dar. Das Basismodell Autark 600 lässt sich über einzelne Module wie einem ergänzenden Seilzug mit Klimmzugstange, einem Adduktor/Abduktor-Modul, einem Rückenstrecker und sogar einer Beinpresse zu weiteren Autark-Modellen ergänzen. Damit ermöglicht diese Fitnessstation ein professionelles und individuelles Widerstandstraining.

Wie wichtig ist die Art der Seilzüge bei einer Trainingsstation?

Bei Trainingsstationen mit einem Seilzug wird der Gewichtsblock über dieses Seil und mehrere Umlenkrollen angehoben. Enthält eine Fitnessstation nur eine einzige Rolle oder minderwertige Kugellager, so läuft der Seilzug nicht flüssig und das Training wird ruckartig. Werden die Umlenkrollen zudem als Flaschenzug angeordnet erhöht sich dagegen der Seilweg, wobei das Gewicht sich halbiert. Somit bieten Flaschenzüge bei Trainingsstationen besonders für Einsteiger ein besonders gelenkschonendes Trainingsgefühl und feinere Abstimmungen der Gewichtsauswahl. Daher ist es wichtig bei der Wahl deines Fitnessgeräts auf hochwertige Seilzüge, auf die Seilführung sowie die Anzahl der Rollen zu achten.

Gemeinsam zur Bestform

Sichere dir jetzt das ultimative Erfolgspaket mit Coach Bestform-Bene! Beim Kauf einer Kraftstation FT1 , FT2 oder SCS erhältst du einen Monat lang individuelles Online-Coaching im Wert von 209€ mit Personal-Trainer Bestform-Bene GRATIS dazu.

Erlebe maßgeschneidertes Coaching: Zu Beginn führt Coach Bene einen Funktions- und Stabilitätstest durch, kombiniert mit einem Fragebogen. Auf dieser Grundlage entwickelt er deinen persönlichen Trainingsplan und passt einen auf deine Vorlieben abgestimmten Ernährungsplan an. Mit intensiver Zusammenarbeit und rund um die Uhr Support werden deine Pläne kontinuierlich an dich angepasst und perfektioniert, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

Frau mit Crosstrainer klappbarFrau mit Crosstrainer klappbar

Welche Vorteile hat eine Fitnessstation für zuhause?

Durch den multifunktionalen Einsatz und der hohen Übungsvielfalt ergeben sich verschiedene Vorteile einer Fitnessstation für zuhause.

Vorteile gegenüber dem Fitnessstudio

Beim Training zuhause sparst du dir viel Zeit für den Weg ins Fitnessstudio sowie das Umziehen und Duschen vor Ort. Somit kannst du auch bei wenig Zeit ein effektives Workout durchführen. Du bist dabei weder an Öffnungszeiten gebunden, noch musst du zu den Stoßzeiten auf freie Geräte warten. Weiterhin fühlen sich viele Menschen zuhause einfach wohler und bevorzugen ein Training in den eigenen vier Wänden. In deinem Home Gym trainierst du bequemer und zeiteffizienter. Durch die ständige Verfügbarkeit deines Fitnessgeräts zuhause, trainierst du in der Regel häufiger und damit effektiver. Das stärkt deine Motivation dranzubleiben und nachhaltig Erfolge zu feiern. Eine Trainingsstation für zuhause bietet dir durch die hohe Übungsvielfalt die Möglichkeit, alle Muskelgruppen deines Körpers in einem Ganzkörpertraining zu trainieren. Anders als bei einem Rudergerät, bei dem nur vornehmlich deine Rückenmuskulatur beanspruchst, kannst du mit einer Fitnessstation zahlreiche Bewegungsmuster verbessern und alle Muskelgruppen gleichmäßig ausbilden. Wofür du demnach im Fitnessstudio mehrere Geräte benötigst, lässt sich mit einer multifunktionalen Trainingsstation allein durchführen.

Vorteile gegenüber einzelnen Fitnessgeräten für zuhause

Anstelle vieler einzelner Fitnessgeräte für zuhause, kannst du alle Muskelgruppen deines Körpers auch mit einer einzigen Fitnessstation trainieren. Wenn du demnach auch zuhause ein Ganzkörpertraining wie im Fitnessstudio durchführen möchtest, ist eine multifunktionale und kompakte Trainingsstation empfehlenswert. Damit sparst du dir wertvollen Raum durch weniger Einzelteile und dein Home Gym bleibt stets aufgeräumt. In Sachen Übungsvielfalt steht eine Fitnessstation durch die hohe Anpassbarkeit einzelnen Fitnessgeräten in nichts nach. Aufgrund der hohen Flexibilität durch verschiedene Einstellungsmöglichkeiten und den Einsatz von Zubehör können Fitnessstationen wie die Bio Force oder die Autark Serie sehr individuell verwendet werden.

HAMMER Workouts

Damit du auch zuhause professionell trainierst, lade dir die HAMMER Workouts App herunter. Hier erhältst du Anleitungen zur Benutzung, sowie zahlreiche Workouts für deine Fitnessstation. Somit trainierst du mit unseren Profi-Trainieren stets maximal effektiv und ganz nach deinen Wünschen – bei dir zuhause!

Eignet sich eine Trainingsstation auch für Anfänger?

Ein großer Vorteil einer Trainingsstation ist die Vielseitigkeit. Durch die hohe Übungsvielfalt und feinste Abstufungen beim Trainingsgewicht können sowohl Einsteiger als auch weit Fortgeschrittene erfolgreich mit einer Fitnessstation trainieren. Besonders einsteigerfreundlich sind hierbei Fitnessgeräte wie die Bio Force Serie , die leicht zu bedienen ist und bei der du keine Gewichtsscheiben verwenden musst sowie die Fitnessstationen der M-Serie und die Autark-Geräte. Die verstellbaren Trainingsstationen eignet sich für alle Körpergrößen und bietet vor allem Einsteigern durch geführtes Training ausreichend Hilfestellung.

Welche Übungen kann ich mit einer Trainingsstation durchführen?

Eine multifunktionale Trainingsstation ermöglicht ein Ganzkörpertraining wie im Fitnessstudio. Welche Übungsvariante genau durchgeführt werden kann, hängt von der Bauart des Fitnessgeräts ab. So kannst du beispielsweise deine Beine sowohl mit einem Beinstrecker- und Beugermodul wie bei der M2 trainieren, Kniebeugen am Kabelzug mit Haltegriffen wie mit der Bio Force absolvieren als auch die Beinpresse wie bei der Autark 6800 nutzen. Trainingsstationen wie die FT2 oder die Autark 10.0 ermöglichen sogar Kniebeugen an der Multipresse wie im Fitnessstudio!

Somit sind an Trainingsstationen immer je nach Bauweise verschiedene Varianten klassischer Übungen aus dem Krafttraining durchführbar. Hierzu gehören unter anderem noch:

  • Brustpresse oder Bankdrücken
  • Rudern, Latzug, reverse Butterfly oder Klimmzüge
  • Bauch-Crunch oder Beinheben
  • Arm-Curls
  • Trizepsstrecken
  • Kniebeugen, Ausfallschritte, Beinpresse oder Beincurls
  • Seitheben oder Schulterdrücken
  • Back-Extensions oder Kreuzheben

Somit kannst du mit jeder multifunktionalen Fitnessstation alle Muskeln deines Körpers trainieren.

Worauf solltest du beim Fitnessstation kaufen achten?

Demnach kommt es auf deine individuellen Trainingsvorlieben an, welche Trainingsstation für dich die richtige ist. Trainierst du lieber frei, am Kabelzug oder mit geführten Geräten? Alle Varianten weisen individuelle Vorteile auf. Während geführtes Training vor allem für Einsteiger gut geeignet ist, schätzen Fortgeschrittene die höhere Muskelaktivierung durch freies Training und Kabelzüge. Die Wahl der richtigen Fitnessstation hängt also von deinem Fitnesslevel, deinen Vorlieben und deiner bevorzugten Übungsauswahl ab. Achte jedoch darauf, dass du alle Muskelgruppen deines Körpers trainieren kannst. Hierfür benötigst du:

  • Druckübungen für den Oberkörper wie zum Beispiel Brustpresse
  • Zugübungen für den Oberkörper wie zum Beispiel Rudern
  • Übungen für die Arme wie zum Beispiel Bizeps-Curls und Trizeps-Pushdowns
  • Beinübungen wie zum Beispiel Kniebeugen, Beinpresse oder Leg-Curls
  • Verschiedene Griffmöglichkeiten

Mit einer multifunktionalen Fitnessstation deckst du alle wichtigen Bewegungsformen ab und trainierst somit deinen gesamten Körper. Achte darauf, dass du dich mit deiner Fitnessstation regelmäßig und langfristig steigern kannst. Ausreichend Widerstand beim Training ist daher langfristig empfehlenswert, um dir auch bei steigender Trainingsintensität ausreichende Trainingsreize bieten zu können.

Wichtig ist nämlich vor allem, dass deine Fitnessstation zu dir und deinen Trainingszielen passt. Bedenke vor diesem Hintergrund auch den Umfang an Zubehör, das du benötigst, ob es bereits zur Station dazugehört und ob du genug Platz dafür hast.

Berücksichtige daher beim Fitnessstation kaufen unbedingt auch die Raumverhältnisse in deinem Home Gym. Hierzu gehören nicht nur die Abmessungen der Stellmaße, sondern vor allem auch den Raum, den du für die Übungsausführung an den Hebel, Kabelzügen und Pressen benötigst. Auch die Deckenhöhe spielt eine wichtige Rolle.

Weiterhin solltest du darauf achten, dass die Sicherheit beim Training gewährleistet ist. Eine hochwertige Fitnessstation ist stabil gebaut, hat einwandfreie Mechaniken und vermittelt ein gleichmäßiges Bewegungsgefühl, das dich vor Verletzungen schützt. Nutze bestenfalls zusätzlich Bodenschutzmatten, um ein Verrutschen der Station zu vermeiden.

Natürlich ist auch das Budget ein wichtiger Faktor dafür, die richtige Trainingsstation auszuwählen. Der Vorteil deines Home Gyms mit Fitnessstation ist dabei, dass es sich um eine einlagige Investition handelt und du laufende Beiträge im Fitnessstudio vermeiden kannst. Durch die Langlebigkeit hochwertiger Fitnessstationen ergibt sich eine lohnende Investition. Bei regelmäßigem Gebrauch rentiert sich die eigene Fitnessstation auch finanziell nach wenigen Jahren. Hinzu kommen weitere Vorteile wie die zeitliche und räumliche Flexibilität. Zuletzt sind auch Kundenbewertungen für deine Trainingsstation ein wichtiges Merkmal, auf das du vor dem Kauf achten kannst.

Wie viel Platz benötigt eine Trainingsstation?

Fitnessstationen für begrenzten Platz sind insbesondere für kleinere Home Gyms empfehlenswert. Neben dem Raum, den die Fitnessstation selbst einnimmt, spielt auch der Platz für deren Handhabung eine wichtige Rolle. Du solltest dich beim Training sowie beim Gewichte wechseln und bei allen Übungen stets wohlfühlen.

So benötigen die meisten Trainingsstationen ungefähr zwischen 6 und 16 m². Je nachdem welche weiteren Fitnessgeräte du verwendest, benötigst du weiteren Platz für Bänke, Gewichtsständer oder Matten. Plane den Platzbedarf für deine Fitnessstation daher lieber großzügig ein, um komfortabel trainieren zu können

Für besonders enge Raumverhältnisse bieten kompakte Trainingsstationen wie die Autark 600 oder die M1 die beste Lösung. Auf kleinstem Raum absolvierst du so ein Ganzkörpertraining, auch wenn dir kein großzügiges Home Gym zur Verfügung steht.

Wie finde ich die richtige Trainingsstation für mich?

Die optimale Trainingsstation unterstützt dich bei deinen Trainingszielen, berücksichtigt deine Platzverhältnisse ebenso wie deine Vorlieben beim Krafttraining. Entscheide dich je nach dem für ein System mit Steckgewichten, TNT-Technologie oder Plate Loadad, sowie welche zusätzlichen Module du benötigst, um alle gewünschten Muskelgruppen zu trainieren. Achte generell auf hochwertige Verarbeitung der Bauteile, insbesondere der Seilzüge und Kugellager, um dein Training möglichst angenehm zu machen. Lass dich gerne hierzu von unseren Experten beraten.

Fazit

Mit einer Fitnessstation für zuhause kannst du auch ohne Fitnessstudio effektiv Muskeln aufbauen und deine Fitnessziele erreichen. Verschiedene Trainingsstationen unterscheiden sich je nach Bauart, Einstellungsmöglichkeiten und nach der Methode der Widerstandsvermittlung. Alle Trainingsstationen von HAMMER sind multifunktionell und ermöglichen eine hohe Übungsvielfalt. Somit stellen Fitnessstationen eine praktische Alternative zum Training im Fitnessstudio dar und bieten zahlreiche Vorteile. Die Auswahl der idealen Station erfolgt nach deinem individuellen Bedarf, Vorlieben und Platzverhältnissen.

Quellen:

1) National Library of Medicine, 2020: Effects of Training With Free Weights Versus Machines on Muscle Mass, Strength, Free Testosterone, and Free Cortisol Levels, URL: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32358310/ (letzter Zugriff 25.07.2023)

2) National Library of Medicine, 2012: Resistance training is medicine: effects of strength training on health, URL: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22777332/ (letzter Zugriff 25.07.2023)



Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 18:00
Montag 10:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 09:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
Öffnungszeiten 10:00 - 19:00
Montag 10:00 - 19:00
Dienstag 10:00 - 19:00
Mittwoch 10:00 - 19:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Freitag 10:00 - 19:00
Samstag 09:00 - 18:00
Sonntag Geschlossen
4,65
Hammer Stores 17x vor Ort